Im Jahr 1990 gab es die Anfrage, mit einem LKW zu arbeiten. Arend Mulder ist bereits im Besitz einer Transportgenehmigung und beschließt, die Herausforderung anzunehmen.